[ Interface Design ]

cruisehost – cruise c

Das internationale Team von CRUISEHOST entwickelt Produkte für Kreuzfahrten-Buchungstechnologien im hessischen Eschborn. CRUISE C ist das Produkt von CRUISEHOST für den B2C-Einsatz, eine volle responsive Weblösung zur Integration in jede Kundenwebsite.

CRUISE C ist eine aufwendige Interfacegestaltung, die ich zusammen mit einem Team von Programmierern der Firma CRUISEHOST in einer mehrmonatigen Entwicklungszeit umgesetzt habe. Den Arbeiten ging eine Beratung und eine umfassende Recherche voraus, so dass verschiedene Ideen in die Planung und die spätere Umsetzung einflossen. Ziel der Umsetzung war, neben der vollen Funktionsfähigkeit für Web, Tablet und Smartphone die komplexe Buchungssituation für Kreuzfahrten so einfach wie möglich abzubilden. Die Gestaltung war eine Herausforderung gerade in Bezug auf das begrenzte Platzangebot, das ein Smartphone im Gegensatz zum Computerbildschirm bietet.

Cruise C

1

Cruise C

2

Cruise C

3

Cruise C

4

Einzigartig in der Gestaltung der Bestellmodule für Kreuzfahren ist die Möglichkeit, dass ein Kunde mehrere Kabinen auswählt und diese gleich belegen, prüfen und buchen kann – alles in einem linearen Vorgang. Grafiken unterscheiden in der Belegung Erwachsene und Kinder, die in der Buchung anders behandelt werden und sich in Preis und Belegung unterschiedlich auswirken. Das Design stellte aber auch noch in anderer Hinsicht eine Herausforderung dar. Da es für Kunden, Anbieter und Reisebüros bei der Implementierung in ihre eigenen Website die Option bietet, das Modul farblich anzupassen.

Cruise C

5

Cruise C

6

Cruise C

7

Cruise C

8

Cruise C

9

Cruise C

10

Cruise C Cruise C

Der Kunde hat die Möglichkeit, aus mehreren Farbwelten ein Design auszuwählen. Die verwendeten Farben sind innerhalb einer Farbwelt aufeinander abgestimmt. Zusätzlich kann der Kunde aber das Design mit zusätzliche Corporate-Design-Farben individualisieren. Diese Möglichkeit findet sich an wichtigen Bereichen wie Headline, Button und Preis und können so perfekt auf das Kunden-Corporate-Design abgestimmt werden. Zusätzlich hat der Kunde weitere Modifikationsmöglichkeiten. Für die Startseite stehen so genannte Landing-Pages zur Verfügung, die er wählen kann, um seine Website in der Darstellung weiter zu individualisieren.

Cruise C

Wohin möchten Sie jetzt?

Portfolio Online Interface Design Zurück zur Startseite