[ Projekte ]

illustration

Eine wunderbare Methode, Gestaltungsarbeiten zu etwas Besonderem zu machen, ist die Verwendung von Illustrationen. Nicht nur ästhetische Gründe sprechen dafür, auch ganz praktische. Ich möchte Ihnen hier einiger Beispiele meiner illustrativen Arbeiten für Kunden vorstellen.

Der Begriff Illustration kommt vom lateinischen Wort illustrare und bedeutet »erleuchten« oder »erklären«. Das ist eine schöne Beschreibung: Licht ins Dunkel bringen, dem Betrachter Zusam­menhänge zu verdeutlichen – das ist eine Aufgabe die eine Illustration haben kann. Und das schon seit den ersten Höhlen­malereien von Menschen. Auch dort, wo man heutzutage mit einer fotografischen Lösung an Grenzen stößt, übernimmt eine bildliche Darstellung die Erklärung komplexer Vorgänge und versteckter Prozesse oder die Anleitung zur Handhabung von Produkten. Eine weitere Aufgabe von Illustrationen ist eine eigene ästhetische Darstellung, die wegen der künstlerischen Vielfältig­keit einer Fotografie überlegen ist. Versteht man Design als Prozess der Reduktion auf das Wesentliche – als eine klare und nachvollziehbare Strukturierung – dann bietet die Illustration ein großes Spektrum, Eigenständigkeit und damit hohe Wiederer­kennbarkeit im Design zu erreichen.

  • Illustration
  • Illustration
  • Illustration

Auf der Website von Mailflash Logistic finden sich für jeden Geschäftsbereich individuell entworfene Illustrationen. Im Gegensatz zu früheren Websites haben wir auf eine fotografische Darstellung verzichtet. Das hat u.a. gestalterische Gründe. Wir wollten eine Website kreieren, die sich von der Konkurrenz wohltuend abhebt. Zum anderen hat die Darstellung der Geschäftsbereiche durch Illustrationen auch ganz praktische Gründe. Eine thematische Präsentation der einzelnen Bereiche ist so ästhetischer zu lösen als mit inszenierten Fotografien.

Illustration

Die Illustration für KAISER zeigt dem Kunden die Handhabung eines Schlafsacks, wenn die Kapuze zu einer Mumienform zusammen gezogen wird. Die Abbildung wird zusammen mit einer Erklärung in den Produktkatalogen verwendet.


Für das Kreuzfahrt-Portal Allcruises24 habe ich eine Illustration für den Header-Bereich entworfen. Da Singapur ein Schwerpunkt im Angebot des Anbieters ist, nimmt auch die Illustration Bezug auf die bekannte Skyline der Metropole. Durch die grafische Darstellung unterscheidet sich der Anbieter auf einfache und wirkungsvolle Weise von seinen Mitbewerbern.

Illustration
Illustration
Illustration

Es ist immer spannend, wenn sich die ästhetische und die praktische Komponente von Illustrationen vereinen, weil dann eine künstlerische Anmutung entsteht. Das Cover der Festschrift der Katholischen Kaufleute zeigt ein solches Beispiel. Die Dar­stellung einzelner farbiger Stifte, die unterschiedliche Menschen symbolisieren, verdeutlichen sehr gut das Motto »Wer glaubt, ist nie allein«. In dem farblichen und räumlichen Zusammenspiel erzeugen die einzelnen Stelen das Bild des gekreuzigten Christus. Auf der Website von VINUM RARUM dient die Illustration in erster Line als Präsentationsfläche der einzelnen Produkte – Wein und Miniaturen. Das Beispiel zeigt, dass es problemlos möglich ist, Fotografie und Illustration zu verbinden.

Illustration Illustration
 

Animation während der Wartezeit beim Datenbanklogin [für CRUISEHOST]

Wohin möchten Sie jetzt?

Zurück zur Startseite Icons